2008/012 – Waldbrand, Schwetzingen


Datum Alarmzeit Einsatzart Ort
08.05.2008 16.30 Uhr Großbrand Hardtwald, Schwetzingen

Aus ungeklärter Ursache geriet eine Fläche von circa einem Hektar Wald auf Schwetzinger Gemarkung nahe der Trasse der Rheintalbahn in Brand. Die Feuerwehr Reilingen wurde angefordert, um mit dem HLF die Löschwasserversorgung der Einsatzstelle zu unterstützen.

Mehr Informationen zu diesem Einsatz können Sie auf der Homepage der Feuerwehr Rhein-Neckar finden.

Einsatzende für Reilingen war gegen 20.00 Uhr.

Im Einsatz:

  • FF Schwetzingen mit KdoW, TLF 16/24-Tr, TLF 8/18, LF 16/12, GW-T, MZF
  • FF Plankstadt mit MTW, TLF 16/25, LF 16/12, VHLF
  • FF Reilingen mit HLF 20/16
  • FF Hockenheim mit KdoW, TLF 24/50, LF 16, GW-T, MTW, RW, LF 16/12
  • FF Oftersheim mit TLF 16/24
  • Stv. Kreisbrandmeister Manfred Mayer mit Doku-Team
  • Unterkreisführer Peter Bierlein
  • Revierförster
  • Polizei
  • Deutsche Bahn AG
  • Rettungsdienst