2013 / 38 Verkehrsunfall


Datum Alarmzeit Einsatzart Ort
30.10.2013 13:51 Uhr THL Reilingen

 

Fahrzeuge :       HLF 20/16; LF 16; MTW

Sonstige:            Rettungsdienst, Polizei, Rettungshubschrauber

Einsatzkräfte:   16

Einsatzende:    14:51

Die Freiwillige Feuerwehr Reilingen wurde zu einem Verkehrsunfall auf der L556 alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen zeigte sich dass der Verletzte schon aus dem Fahrzeug befreit war. Die Einsatzkräfte betreuten den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und stellten den Brandschutz des Unfallfahrzeuges sicher. Weiter wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgefangen und die Unfallstelle abgesichert.

Link zum Polizeibreicht

http://presse.polizei-bwl.de/_layouts/Pressemitteilungen/DisplayPressRelease.aspx?List=7fba1b0b%2D2ee1%2D4630%2D8ac3%2D37b4deea650e&Id=76824