2020 / 03 „Verkehrsunfall“


Einsatzdatum: 24.01.2020
Einsatzbeginn: 18:28 Uhr
Einsatzende: 20:19 Uhr
Fahrzeuge: HLF 20/16
Weitere Dienste: Polizei, Rettungsdienst

Während die Vorbereitungen zum Reilinger Nachtumzug bereits in vollem Gange waren, wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Landestrasse 556 alarmiert. Dort ereignete sich ein Auffahrunfall an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Nachdem alle Personen an den Rettungsdienst übergegeben waren, wurden noch ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen bevor der Einsatz beendet wurde. In Reilingen angekommen reihten sich die ausgerückten Kräfte wieder in die Absperrmaßnahmen beim Nachtumzug ein.