Feuerwehrfest 2008


[inspic=167,,fullscreen,0]

Beim Feuerwehrfest am 21./22. Juni zog es wieder viele Besucher in die Mitte Reilinges, um bei Biergartenatmosphäre rund um das Feuerwehrgerätehaus ein paar gemütliche Stunden zu erleben. Zur Unterhaltung spielten die Spielmannszüge aus Walldorf, Neulußheim und Altlußheim. Am Sonntag nachmittag zeigte der Musikverein Harmonie unter der Leitung von Willi Ehringer sein außerordentliches musikalisches Können. Zwei gemeinsam von der Harmonie und dem gastgebenden Spielmannszug vorgetragene Märsche bildeten dabei einen musikalischen Höhepunkt, da ein solcher Klangkörper in der gesamten Region wohl einmalig ist.

Darüber hinaus zeigte die Reilinger Wehr über den Sonntag verteilt ihren hervorragenden Ausbildungsstand. Von Kommandant Petzold moderiert wurde den zahlreichen Zuhörern deutlich, dass der Feuerwehrdienst nicht nur aus Löschen und Keller auspumpen besteht. Auch bei Verkehrsunfällen ist die Feuerwehr stets zur Stelle wenn es gilt, demolierte Fahrzeuge zu zerlegen, um die Verletzten im Wageninneren möglichst rasch zu bergen.

Eindrucksvoll war auch die Übung am brennenden Objekt, als man zeigte, wie man sich einem Feuer in geschlossenen Räumen nähert. Ein Anziehungspunkt war auch wieder die Hockenheimer Drehleiter, die in luftiger Höhe weit über dem Rieglerhaus bei herrlichem Wetter einen weiten Blick über die Kurpfalz ermöglichte.
[mygal=20080622_fwfest]