Freiwillige Feuerwehr Reilingen bei Gedenkfeier zum Volkstrauertag


Mit einer Ehrenwache und einem Spalier beteiligte sich die Freiwillige Feuerwehr Reilingen bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Reilinger Friedhof. Zum Gedenken der Toten der beiden Weltkriege, und allen Opfern die durch Gewalt oder Kriege ihr Leben verloren haben, wurde mit Bürgermeister Stefan Weisbrod, Peter Schell und Volker Wunsch die Kränze an der Gedenkstätte niedergelegt.