Gelungenes Pfingstzeltlager


Zum großen Pfingstzeltlager bezog die Reilinger Jugendfeuerweher wieder Quartier im Reilinger Sandweg. Dazu gehört natürlich viel Spaß, feuerwehrtechnische Ausbildung und ein Lagerfeuerwehr. In diesem Jahr fand außerdem die Abnahme der Jugendflamme 1 und eine Abschiedsparty für „Betzy“, das LF8, statt. Das Fahrzeug, das nach 34 Jahre in den Ruhestand geschickt wird, ist für viele Kinder der Jugendfeuerwehr, und auch für jetzige aktive Einsatzkräfte, ein Treuer Begleiter in der Ausbildung gewesen. Heute Abend gab es für die Kinder und Jugendliche zum Abschied eine „Betzy“ Torte.