Glückwünsche zur Hochzeit


HP

Am Samstag den 08. August 2009 heiratete Feuerwehrmann Jens Hoffmann seine Stefanie.
Während sich das Brautpaar in der evangelischen Kirche in Reilingen das  Ja-Wort gab,  bauten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Reilingen einen Schlauchbogen auf.
Gehalten von den Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen bot dieser dem Brautpaar und den Gästen beim Verlassen der Kirche  ein prächtiges Spalier. Dass Stefanie der Aufgabe die Frau eines Feuerwehrmannes“ zu sein gewachsen ist, stellte sie noch vor der Kirche unter beweiß und löschte zusammen mit Jens zwei brennenden Fackeln. Nun konnte Kommandant Mike Supper dem Brautpaar mit ruhigem Gewissen gratulieren und ihnen im Namen der Feuerwehr Reilingen alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg wünschen.
Diesen Glückwünschen schlossen sich natürlich auch alle Kameraden an und begleiteten die frisch Vermählten mit den Feuerwehrautos nach Hockenheim.