HLF20/16


 

HLF20/16

[inspic=50,,fullscreen,500]

Funkrufname Florian Reilingen 46
Normbezeichnung HLF 20 / 16
Fahrzeugtyp Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Indienststellung Juli 2007
Einsatzbereich
  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung
Besatzung Gruppe (1 Gruppenführer + 8 Mannschaft)
Fahrgestell Mercedes Benz Atego
Gewicht 14,5t
Leistung 290 PS
Aufbau Rosenbauer AG, Österreich
Löschwasser 2.000 Liter
Schaummittel 200 Liter
Kommunikationstechnik
  • 1 * 4m-Funkgerät mit FMS
  • 1 * 2m-Funkgerät in Aktivladehalterung
  • 6 * 2m-Handsprechfunkgerääte
Leitern
  • 3-teilige Schiebleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Teleskopleiter

[mygal=hlf]