Jahreshauptversammlung


73 Einsätze verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr im Jahr 2015. Dominiert  wurden diese von 25 Technischen Hilfeleistungen. Zu Bränden in Reilingen wurde die Wehr hingegen nur vier mal gerufen, 12 mal  wurden Kameraden aus den Nachbarorten bei Überlandhilfen unterstützt. Verbunden mit Brandmeldealarmen, Brandsicherheitswachdiensten, Übungen, Lehrgängen und weiteren Aus-und Fortbildungen hatte die Feuerwehr somit wieder ein arbeitsreiches Jahr. Dies ist auch Bürgermeister Stefan Weisbrod nicht entgangen und er nahm den Abend der Jahreshauptversammlung am Freitagabend zum Anlass um dem Kommando und den Einsatzkräften für ihre Arbeit zu danken. „Ich weiß es zu schätzen was sie leisten. Und danke zu sagen steht uns gut zu Gesicht. In Reilingen kann man gut und ruhig schlafen, denn ihr seid eine motivierte Truppe. Der Gemeinderat und ich möchten weiter ein zuverlässiger Partner sein und können die Ankunft des neuen Fahrzeuges, dem GW Logistik 2, kaum erwarten“. Er nutze den Abend auch dazu, um die neue Sachbearbeiterin des Feuerwehrwesen, Thalia Dietrich vorzustellen.

Im Jahresbericht der Einsatzabteilung informierte Schriftführerin Jennifer Reinhard ausführlich über die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Auf den Personalstand kann man in Reilingen sehr stolz sein, denn allein die Einsatzabteilung verfügt über 54 Kräfte. Auch die Jugendfeuerwehr zeigt sich mit 28 Kinder und Jugendlichen sehr strakt. Mit Spielmannszug und Altersmannschaft fasst die Reilinger Feuerwehr somit 132 Mitglieder. Die Finanzen werden von Kassier Dominic Hild verwaltet, der auch den aktuellen Kassenbericht verlas. Kassenprüfer Uwe Schuppel, der gemeinsam mit Wolfgang Müller die Kasse geprüft hatte, bestätigte eine ordentliche Führung mit höchster Genauigkeit. So rief er auch dazu auf, den Kassier, das Kommando und den Feuerwehrausschuss zu entlastet, was auch sogleich erfolgte.

Die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen verlasen Jugendwart Stefan Grahlert für die Jugendfeuerwehr, Geschäftsführer Jürgen Oechsler für den Spielmannszug, und Franz Zimmermann für die Altersmannschaft. Beim Tagesordnungspunkt Wahlen ernannte Kommandant Mike Supper Bürgermeister Stefan Weisbrod zum Wahlvorstand. Dieser nutzte die Gelegenheit sich bei Mike Supper und seinem Stellvertreter Markus Zöller für ihre hervorragende Arbeit als Kommando der Reilinger Feuerwehr zu bedanken, denn beide stellten an diesem Abend ihre Ämter aus beruflichen Gründen zur Verfügung.

HPMM

Als Nachfolger wurden Markus Piperno zum Kommandanten, Michael Malcher zum ersten Stellvertreter und Florian Schulze zum zweiten Stellvertreter gewählt.

KMDT

Zum Abschluss nannte Weisbrod mit Mai 2016 noch den voraussichtlichen Liefertermin des neuen Fahrzeuges und wünschte der Wehr weiter alles Gute. Mike Supper informierte darüber, dass die Brandmeldeanlage des ehemaligen STAS Gebäude wieder in Betrieb ist und bei der Leistelle aufgeschaltet wurde und erinnerte schon an das Feuerwehrfest im Juli. Auch für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit während seiner Amtszeit dankte er den Feuerwehrangehörigen, auch im Namen seines Stellvertreters, und wünschte dem neuen Kommando alles Gute.

Feuerwehr Reilingen Geehrt und Befördert. vorne von links: Bürgermeister Stefan Weisbrod, Herwart Dorn, Zwe Schuppel, Michael Kief, Birgit Sturm, Kommandant Mike Supper. hinten von links: Stellvertetender Kommandant Markus Zöller, Jürgen Oechsler, Alexander Dietz, Dominic Hild, Wolfgang Müller. Bild Dietrich

Ehrungen

25 Jahre: Birgit Sturm, Wolfgang Müller

Ehrung für langjährige Tätigkeit in der Vorstandschaft beim Spielmannszug: Birgit Sturm, Michael Kief, Uwe Schuppel, Herwart Dorn

Beförderungen

Feuerwehrfrau: Debora Oehming

Haupfeuerwehrmann: Dominic Hild

Löschmeister: Alexander Dietz

HPÜbung

Geehrt für fleißigen Übungsbesuch: Mike Supper, Jennifer Reinhard, Stefan Grahlert, Alexander Dietz, Michael Malcher, Viktor Faber, Michael Sturm, Fabian Klett, Dominic Hild, Harald Schäfer, Michael Hofmann, Sascha Lensch, Steffen Krämer, Jürgen Oechsler, Katrin Dietrich, Florian Schulze, Timo Frey, Joachim Erbrecht, Marius Katzenberger

HPAusschuss

Der neue Feuerwehr- Ausschuss

Markus Piperno (Kommandant), Michael Malcher (1. Stellvertreter), Florian Schulze (2. Stellvertreter), Dominic Hild (Kassier), Jennifer Reinhard (Schriftführerin), Jürgen Oechsler (Geschäftsführer Spielmannszug), Stefan Grahlert (Jugendwart), Philipp Geng, Marius Katzenberger,Ilja Hay, Andreas Ruck, Viktor Faber, Alexander Dietz