Osterausmarsch 2008


Am Ostermontag trafen sich die Abteilungen der Feuerwehr Reilingen, Jugendfeuerwehr, Altersmannschaft und aktive Abteilung um unter den Klängen des Spielmannszuges den traditionellen Osterausmarsch zu begehen.

Bei strahlendem Sonnenschein konnte Kommandant Florian Petzold fast die gesamte Wehr zu dieser traditionellen Kameradschaftspflege begrüßen. Die erste Station war die Fritz-Mannherz-Halle. Die Floriansjünger stärkten sich hier mit Ostereiern und genossen die Frühlingssonne. Danach marschierte man unter der flotten Marschmusik des Spielmannszuges angeführt vom Musikalischen Leiter Uwe Schuppel weiter in Richtung Hauptstrasse. Das Ziel war das Anwesen der Familie Schröder, wo die Wehrleute schon erwartet wurden. Klaus Schröder lud die Feuerwehrkameraden zu einem kleinen Imbiss mit Umtrunk ein. Verwöhnt mit den Spezialitäten des Hauses, saßen jung und alt noch eine ganze Weile zusammen. Es wurden viele alte Geschichten erzählt, und man war sich einig das diese Veranstaltung ihren festen Platz im Feuerwehrkalender zu recht hat.

Hiermit möchte sich die Freiwillige Feuerwehr Reilingen nochmals ganz herzlich bei Familie Schröder für die freundliche Bewirtung und Gastfreundschaft bedanken.