Traditioneller Osterausmarsch der Freiwilligen Feuerwehr Reilingen


Der Ostermontag ist im Terminkalender der Freiwilligen Feuerwehr Reilingen schon über Jahrzehnte hinweg fest verankert. Schon vor dem Krieg trafen sich die Kameraden an diesem Tag früh morgens zu einem Osterausmarsch. Nach dem Krieg lebte die Tradition wieder auf und dient noch heute der Kameradschaftspflege. Trotz leichtem Regen gab Kommandant Mike Supper am Ostermontag, nach einer Begrüßung  kurz nach 9 Uhr, das Kommando zum Abmarsch. Angeführt vom Spielmannszug, unter der Stabführung von Jürgen Oechsler, ging es mit klingendem Spiel durch Reilingens Straßen. Nach einer kleinen Pause zum Ostereieressen folgte man dem Ziel  hinaus zu Lore Rotter ins Reiterstübchen. Viel Spaß und gutes Essen besiegelten den Tag, und die langjährige Tradition des Ostermontags.